Tag: Vögel

Erwärmung treibt Vögel nordwärts
Posted in: Klima, Tierwelt 25. April 2014 17:42 0 Kommentare Weiter lesen →

Erwärmung treibt Vögel nordwärts

Im Zuge des Klimawandels sind die Vögel Finnlands deutlich nach Norden gerückt. Das zeigt die Analyse von beinahe 1 Million Beobachtungen: In den letzten Jahrzehnten haben sich die Verbreitungsschwerpunkte im Schnitt um 1,25 Kilometer pro Jahr nordwärts verschoben.

Posted in: Klima, Tierwelt
Vögel beachten das Tempolimit
Posted in: Tierwelt, Verkehr 21. August 2013 08:32 1 Kommentar Weiter lesen →

Vögel beachten das Tempolimit

Vögel entwickeln ein gutes Gespür für das Tempo, das üblicherweise auf einer Straße gefahren wird. Diesen Schluss legt eine unkonventionelle Studie kanadischer Biologen nahe. Je nach zulässiger Höchstgeschwindigkeit auf einem Straßenabschnitt fliegen die Tiere demnach unterschiedlich früh auf, sobald sich ein Wagen nähert.

Posted in: Tierwelt, Verkehr
Ein Schnabel für heiße Tage
Posted in: Klima, Tierwelt 22. Juli 2011 13:26 0 Kommentare Weiter lesen →

Ein Schnabel für heiße Tage

Wer nicht schwitzen kann, muss an heißen Tagen auf andere Weise für Kühlung sorgen. Vögel nutzen dafür ihren Schnabel, folgern amerikanische Forscher nach Messungen an knapp 1.400 Ammern. Je höher die Temperaturen im Brutgebiet der Vögel steigen, desto größer ist demnach die Oberfläche ihres Schnabels.

Posted in: Klima, Tierwelt
Stadtleben entkoppelt Räuber und Beute
Posted in: Stadt, Tierwelt 24. September 2010 13:04 1 Kommentar Weiter lesen →

Stadtleben entkoppelt Räuber und Beute

Für Vögel kann es sich gleich mehrfach auszahlen, sich an den Menschen und an den Lärm der Stadt zu gewöhnen. Das haben amerikanische Ökologinnen im Rahmen einer mehrjährigen Studie ermittelt. Vogelnester in ländlichen Regionen werden demnach umso öfter ausgeräubert, je mehr Fressfeinde es in dem jeweiligen Gebiet gibt. In der Stadt lässt sich ein solcher Zusammenhang allerdings nicht nachweisen.

Posted in: Stadt, Tierwelt
Vogelvielfalt schützt vor Viren
Posted in: Gesundheit, Natur- und Umweltschutz, Tierwelt 8. Oktober 2008 03:00 Weiter lesen →

Vogelvielfalt schützt vor Viren

Eine vielfältige Vogelfauna erfreut nicht nur Augen und Ohren von Naturliebhabern. Amerikanische Biologen haben ermittelt, dass eine hohe und ausgewogene Vogelvielfalt auch das Risiko senkt, sich mit dem West-Nil-Virus anzustecken. Der Grund dafür ist verblüffend einfach: Je mehr unterschiedliche Vögel es in einem Gebiet gibt, desto seltener saugen infizierte Mücken an einem für das Virus idealen Wirt.