Tag: Eiszeit

Lemminge trotzten Eiszeit
Posted in: Tierwelt 24. März 2014 16:44 0 Kommentare Weiter lesen →

Lemminge trotzten Eiszeit

Während der letzten Vereisungsperiode drängten Gletscher die Flora und Fauna nach Süden. Nicht so den Berglemming, legen DNA-Analyse nahe: Demnach dürften Populationen des Nagers in isolierten Refugien hoch im Norden überdauert haben.

Posted in: Tierwelt
Wann das Eis kommt und geht
Posted in: Klima 7. August 2013 19:00 2 Kommentare Weiter lesen →

Wann das Eis kommt und geht

Die Eisdecke auf der Nordhalbkugel der Erde wächst und vergeht im Takt von etwa 100.000 Jahren. Einer internationalen Forschergruppe ist es nun erstmals gelungen, dieses Phänomen durch Modellrechnungen nachzuvollziehen. Neben regelmäßigen Schwankungen von Erdbahn und Erdachse spielt demnach auch die zögerliche Reaktion des Untergrunds auf die Last der Eisdecke eine entscheidende Rolle.

Posted in: Klima
Klimawandel: Reaktionsträge Schelfmeere
Posted in: Klima, Meeresforschung 17. November 2011 13:38 0 Kommentare Weiter lesen →

Klimawandel: Reaktionsträge Schelfmeere

Hohe Konzentrationen des Treibhausgases Methan im Nordpolarmeer vor Sibirien sind nicht unbedingt eine Folge des derzeitigen Klimawandels. Zu diesem Schluss kommen deutsche, russische und kanadische Forscher. Ihrer Ansicht nach geht die jüngst beobachtete Übersättigung des Meerwassers mit Methan eher auf die schlagartige Erwärmung des Untergrunds gegen Ende der letzten Eiszeit zurück.

Posted in: Klima, Meeresforschung
Nebelparder mit bewegter Vergangenheit
Posted in: Natur- und Umweltschutz, Tierwelt 24. Januar 2011 13:41 1 Kommentar Weiter lesen →

Nebelparder mit bewegter Vergangenheit

Die Nebelparder Südostasiens haben eine bewegte Vergangenheit. Diesen Schluss legen Untersuchungen einer internationalen Forschergruppe nahe. Bedingt unter anderem durch einen verheerenden Vulkanausbruch, scheinen die nach wie vor geheimnisvollen Großkatzen auf dem besten Weg zu sein, sich in drei Spezies aufzuspalten.

Feuchtgebiete beschleunigten Ende der Eiszeit
Posted in: Atmosphäre, Klima 23. April 2009 20:00 0 Kommentare Weiter lesen →

Feuchtgebiete beschleunigten Ende der Eiszeit

Indem die Weiten Nordsibiriens und Kanadas auftauen, könnte der globale Klimawandel zusätzlich an Schwung gewinnen. Diese Ansicht stützen Untersuchungen einer internationalen Forschergruppe auf Grönland. Ein jäher Temperaturanstieg gegen Ende der letzten Eiszeit scheint demnach durch Methan aus Feuchtgebieten verstärkt worden zu sein.

Posted in: Atmosphäre, Klima
Posted in: Klima 4. Dezember 2008 19:10 Weiter lesen →

Schwedischer Gletscher gibt alte Baumreste frei

In Nordeuropa ist es so warm wie seit 7.000 Jahren nicht mehr. Zu diesem Schluss kommen schwedische Forscher nach der Altersbestimmung von Baumholz, das ein schmelzender Gletscher im Norden des Landes freigegeben hat.

Posted in: Klima